menu
de / en

8. Februar 2020 Déjeuner Amical im Restaurant Pöstlingberg Schlössl

Als Einstieg wurde uns eine gebeizte, hauchdünn aufgeschnittene Entenbrust mit Petersilienwurzel, Macadamia und Limette gereicht. Der Gelbe Muskateller 2018 vom Weingut Brolli, Gamlitz, harmonierte dazu hervorragend. Danach folgte ein rot marinierter Lachs mit erfrischenden Mango- und Pfirsichstückchen. Der Riesling „Gottschelle“ 2018 vom Weingut Josef Dockner, Göttweiger Berg, mundete dazu vorzüglich.

Das Erdnussschaumsüppchen mit leicht feurigem Chiliöl war wohlschmeckend. Der Zwischengang aus Jakobsmuschel und Grammeltascherl auf Champangerrahmkraut und Kümmelsaft war eine Gaumenfreude die durch den kraftvollen Chardonnay 2018 vom Weingut Markowitsch, Göttlesbrunn, perfekt abgerundet wurde.

Der Hauptgang - ein auf den Punkt gegartes Medaillon vom Kalbsfilet mit Kartoffeln an kleinem Gemüse und Sauce Bernaise.  Der kräftige Grüne Veltliner „Reserve Leopold“ 2017 vom Weingut Buchegger, Dross, und ein sehr feiner Merlot „Ungerberg“ 2019 vom Weingut Leitner, Gols, ergänzten das Gericht.

Der krönende Abschluss war eine erfrischende Zitrusvariation mit Yuzu Tarte, Orangencreme und Sauerrahm-Limetteneis. Die Riesling Beerenauslese „Edelgrund“ 2015 vom Weingut Leitner, Gols, war eine perfekte Ergänzung.

Wir bedanken uns bei Maître Restaurateur Alfred Gallistl, seinen Brüdern und dem gesamten Team für das perfekte frühlingshafte Menü.

Katrin Peer
Dame de la Chaîne