menu
de / en

Die Tourismusschulen MODUL der Wirtschaftskammer Wien unter der Leitung von Maître Rôtisseur Direktor MMag. Werner Schnabl und Fachvorstand OSR. Dipl. Päd. Küchenmeister Conseiller Culinaire Honoraire d‘ Autriche Gottfried Gansterer luden zum traditionellen Heringsschmaus.

Die Veranstaltung war äußerst begehrt und rasch ausgebucht. Begrüßt wurden die Mitglieder der Chaîne und Gäste mit Sekt von Bründlmayer, Schlumberger und Steiniger und einem delikaten Buffet mit Vulcano Schinken, Modul Austern-Bar, Aibler Rauchfisch-Spezialitäten sowie Heringssalat rot und weiß.

Nach der Begrüßung durch den Bailli Provincial de Vienne Johannes Sailer wurden wir mit Stör mit Calvisius Kaviar und Fenchel- Orangensalat verwöhnt;  der dazu gereichte Rotgipfler Rodauner 2018 vom Weingut Alphart, Traiskirchen, passte ausgezeichnet dazu.

Die fein abgeschmeckte Schaumsuppe von der Alpengarnele ließ keine Wünsche offen und wurde von einem Grüner Veltliner Smaragd “Kreutles“ 2018 vom Weingut Knoll, Unterloiben, begleitet.

Danach ein weiteres Highlight - Wolfsbarsch auf Blattspinat mit Kapernbutter und Tomatenwürfeln.

Der Zwischengang, ein Limettensorbet mit Gin- Joghurtstreusel war auch eine optische Freude.

Die geschmorte Fledermaus mit Krenpüree und Wurzelgemüse, zart zubereitet, eine wahre Gaumenfreude, begleitet von einem Perwolff 2017 vom Weingut Krutzler, Deutsch- Schützen.

Den süßen Abschluss bildeten luftige Ricottaknöderl mit Rotweineis auf Birne mit einem Zweigelt Schilfwein 2015 vom Weingut Angerhof Tschida, Illmitz.

Ein großes Lob gebührt dem jungen Team der „schwarzen und weißen Brigaden“, das mit größter Sorgfalt, Präzision und hoher Professionalität arbeitete sowie deren Ausbildnern.

Conseiller Culinaire Provincial Roman Keller würdigte die Leistungen der Brigaden und übergab den Ehrenteller der Chaîne für besondere gastronomische Leistungen an Conseiller Culinaire Honoraire  d‘ Autriche Gottfried Gansterer.

Ing. Franz Obenaus
Chancelier Provincial